Pamir - Original Safran 2gr



  • DER ROTE LUXUS- ist das teuerste Gewürz der Welt. Die Qualität kann man an ein rauchiges Aroma und der Farbe erkennen.
  • ANGEBAUT wird sie in Afghanistan, Kaschmir, Spanien, Marokko und in der Türkei.
  • AROMA: Safran hat ein sehr spezielles Aroma und schmeckt leicht bitter-aromatisch.
  • Deswegen sollte bei der Dosierung nicht so viel verwendet werden.  
  • SAFRAN wird als Gewürz für Fisch, Fleisch, Geflügel, Suppen, Reis und Gebäck verwendet.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenloser Versand ab 50 € für DE

Sichere Zahlungsmethoden

Santander Rechnungskauf
Giropay
Sofortüberweisung
Kreditkarte
Vorkasse

Der Rote Luxus- Safran Fäden

Safran ist das teuerste Gewürz der Welt. Es wird aus der violetten Krokusblüte gewonnen. Die Qualität kann man an ein rauchiges Aroma und der Farbe erkennen.

Sie wird angebaut in Iran, Afghanistan, Kaschmir, Spanien, Marokko und in der Türkei. Für ein Kilogramm Safranfäden müssen etwa 150.000 Blüten mit sorgfältiger Handarbeit geerntet werden.

Safran hat ein sehr spezielles Aroma und schmeckt leicht bitter-aromatisch. Deswegen sollte bei der Dosierung nicht so viel verwendet werden.  

Anwendung: 

Safranfäden vor der Verwendung kurz in ein wenig heißes Wasser einlegen, damit sich das volle Aroma entfalten kann.

Der Safran, wissenschaftlicher Name Crocus sativus, ist eine Krokus-Art, die im Herbst violett blüht. Aus den Narben ihrer Blüten wird das ebenfalls Safran genannte Gewürz gewonnen. Diese Pflanzenart ist eine triploide Mutante des auf den ägäischen Inseln beheimateten Crocus cartwrightianus.

Safran sollte nicht zu lange mitgekocht werden, also am besten erst kurz vor dem Servieren hinzugeben. Fürs Aroma: Safranfäden kurz vor der Verwendung zermörsern. Zerkleinerte Fäden oder Safranpulver zuerst in etwas kaltem Wasser oder am besten auf ein Stück Eiswürfel auflösen lassen und dann zur Speise geben.

Nebenwirkungen. Bei erhöhter Einnahme (von über 5 Gramm) kann Safran auch negative Effekte hervorrufen (bei geringer Dosis (unter 1,5 Gramm) wurden diese allerdings noch nicht beim Menschen festgestellt): Schwindelgefühle. Pulsschlagminderung.

  • DER ROTE LUXUS- ist das teuerste Gewürz der Welt. Die Qualität kann man an ein rauchiges Aroma und der Farbe erkennen.
  • ANGEBAUT wird sie in Afghanistan, Kaschmir, Spanien, Marokko und in der Türkei.
  • AROMA: Safran hat ein sehr spezielles Aroma und schmeckt leicht bitter-aromatisch.
  • Deswegen sollte bei der Dosierung nicht so viel verwendet werden.  
  • SAFRAN wird als Gewürz für Fisch, Fleisch, Geflügel, Suppen, Reis und Gebäck verwendet.

Artikelnummer
a300410

Hersteller
Pamir Food GmbH






Bezeichnung des Lebensmittels: Safran Fäden 2 Gramm
Nährwertdeklaration: Ballaststoffe: 4 g Brennwerte: 349 kcal/ 1460 kj Fett: 6 g gesättigt: 0 g Kohlenhydrate: 62 g Cholesterin: 0 g Eiweiß: 11 g Broteinheit: 5 BE
Zutatenverzeichnis: Safran
Hersteller/Lieferant: Pamir GmbH Großmannstraße 86 20539 Hamburg

ÄHNLICHE PRODUKTE

Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...